Wirbelsäule

Die Wirbelsäule ist das zentrale Stützorgan unseres Körpers. Sie verbindet den Kopf mit dem Rest des Körpers und schützt unsere Spinalnerven. Den großen Nervenstrang der den Kopf mit dem Körper verbindet.



Dorn Wirbelsäulentherapie

Die Dorn-Methode ist eine ganzheitliche Wirbelsäulen- und Gelenkbehandlung.

Frei bewegliche Wirbel und Gelenke sind eine Grundvoraussetzung für eine ungestörte Funktion des Bewegungsapparates und der Spinalnerven.

Forschungen haben ergeben, dass schon ein geringer Druck auf die Nervenfasern zu einer Funktionseinschränkung des Nervs führen kann.

Daher können Dysfunktionen der Wirbel zu Beeinträchtigungen jedes Gewebes im Versorgungsbereichs eines Spinalnerves führen.

 

Durch die sanfte Mobilisation von Wirbeln und Gelenken durch die Dorn-Methode werden Bewegungseinschränkungen, Dysfunktionen und Blockierungen/Subluxationen behandelt.

 

 


Breuss Wirbelsäulenmassage

Bei der Wirbelsäulenmassage nach Breuss wird durch ein schrittweises Ausstreichen mit Johanniskrautöl die Wirbelsäule auf sanfte Weise gestreckt und so die Regeneration der Bandscheiben unterstützt. Verschobene Wirbel werden mobilisiert und finden wieder ihre natürliche Position.

 

Die Breuss-Massage wirkt entspannend, ausgleichend und schmerzlindernd.